SP Basel-Stadt

Über Barbara Heer | SP Basel-Stadt

Barbara Heer - SP-Grossrätin, Stadtforscherin, Dialog-Fachfrau. Hier erfahren Sie mehr über meinen Werdegang und meine Jahre im Ausland.

 
Judith

Grossrätin. Stadtforscherin. Dialog-Fachfrau.

Ich bin 1982 in Glarus geboren, bin aufgewachsen im Toggenburg (Wattwil SG) und lebe seit 15 Jahren in Basel, einer meiner Heimaten. Ich war insgesamt mehr als drei Jahre meines Lebens im Ausland, was mich und mein Umfeld sehr geprägt hat. Ich lebte für 14 Monate ein Johannesburg (Südafrika) und in Maputo (Mosambik), da ich dort ethnologische Feldforschung für meine Doktorarbeit machte. Ich habe ein Semester an der Rhodes University in Südafrika studiert, und war zuvor für längere Zeit in Südindien (Virudhunagar, Tamil Nadu) und in Brasilien (Rio Verde, Goiàs). Baseldytsch spreche ich zwar nicht, dafür spreche ich gerne Portugiesisch, Englisch und Französisch.

Nach meiner Doktorarbeit schlug ich eine Stelle in Johannesburg aus und entschied mich, in der Schweiz zu bleiben, weil ich hier Engagement/Politik, Forschung und Praxis zusammenbringen kann.  Ich reise weiterhin gerne, allerdings am liebsten, wenn ich vor Ort jemanden besuchen kann, so dass ich Einblicke in das Leben vor Ort kriege, und nicht einfach als Touristin zuschaue. Die ethnologische Feldforschung lässt mich aber nicht los, weil ich kritisches Beobachten auch in der Schweiz – sei es im Grossen Rat, bei der Arbeit, im Forschungsprojekt  - zu genüge praktizieren kann.

Ich tanze Salsa, fahre Velo, lese Krimis, besuche Freunde & Familie in der Ostschweiz und lerne seit neustem mit meinem Mann das Gärtnern. 

 

 

Ausbildung

  • 2015 Doktorat in Ethnologie mit Feldforschung in Südafrika und Mosambik, Universität Basel

  • 2008 Lizenziat in Ethnologie, Geschlechterforschung und Volkswirtschaft, Universität Basel

  • Div. Weiterbildungen in Projektmanagement & Führung

Berufliche Laufbahn

Politische Aktivitäten

Mitgliedschaften (nicht abschliessend)